Zwieback-Apfel-Auflauf

Blog Rezept Zwieback-Apfel-Auflauf

süßer Auflauf

Dieses Rezept ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern schmeckt Kindern ebenso wie Erwachsenen.

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 12 Scheiben Zwieback
  • 6 Eier
  • 1 1/2 Tl. Zimt
  • 1 El Rosinen
  • 200 ml Sahne + 5 El.
  • 1 El. gemahlene Mandeln
  • 4 Äpfel
  • 3 EL Zucker

Zubereitung:

  1. Eine Auflaufform fetten. Den Zwieback in kleine Stückchen brechen und in die Auflaufform geben.
  2. 4 Eier (hier zunächst nur 4!) mit 200 ml Sahne verquirlen und über den Zwieback gießen. Gut vermengen und warten, bis der Zwieback die Flüssigkeit aufgenommen hat.
  3. Zucker, Zimt, Mandeln und Rosinen vermengen.
  4. Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden, auf dem Zwieback verteilen und mit der Zucker-Mandel-Mischung bestreuen.
  5. Zwei Eiweiß steif schlagen.
  6. Zwei Eigelb mit 5 El. Sahne verquirlen und unter das geschlagene Eiweiß heben. Über die Äpfel verteilen.
  7. Bei ca. 200 C ca. 30-40 Minuten auf mittlerer Schiene backen

 

Tipp: dazu passt gut Vanillesoße

 

Guten Appetit!


Rezept-Download: Zwieback-Apfel-Auflauf

Download
rezept-zwieback-apfel-auflauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.2 KB


Wenn Dir das Rezept gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0