Villa Ananda, Istrien

 

"Ananda“ bedeutet vollkommene und höchste Glückseligkeit - und genau dieses überwältigende Gefühl verspürt man, wenn man von der Villa aus weit über das Meer blickt. Die Villa Ananda liegt in einem kleinen malerischen Dorf Namens Mali Kosi in Istrien und bietet Platz für insgesamt 13 Personen.

Im Haus dominieren Naturmateralien, die Besucher mit der Natur in Einklang bringen sollen. Schließlich soll dieser Ort den Menschen helfen, sich wieder mit sich selbst, dem Leben und dem Göttlichen zu verbinden. Als Symbol wurde die Blume des Lebens gewählt, die in allen Räumen zu finden ist.

Morgens ein Sonnenaufgang wie aus dem Bilderbuch über der Insel Cres und abends in der Ferne das funkelnde Rijeka. Die Nächte sind angenehm still und oftmals so klar, dass sich der Blick in ein weites Sternenzelt eröffnet.

 

Zimmer:
Die 5 liebevoll und individuell eingerichteten Schlafzimmer sind den vier Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft zugeordnet. Die Möbel sind aus naturbelassenem geöltem Vollholz, der Boden aus massiver Eiche. Für jedes Zimmer wurde in liebevoller Handarbeit eine Lampe mit dem Heilstein Achat gefertigt, Energiebilder eigens gemalt, die die Qualitäten des Raumes verstärken und auf den Kopfkissen die Blume des Lebens gestickt. Quasi im Schlaf wird so auf verschiedenen Ebenen für Erholung und Gesundheit durch ungehinderten Fluss der Lebensenergie gesorgt. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad und eine Heizung und Klimaanlage.

 

Ausstattung der Villa:

Im sehr großen Wohn-Ess-Kochbereich (ca. 80 m²) sind große Panoramafenster zum Meer, ein gemütlicher Holzofen, ein großer Esstisch und eine gut ausgestattete Küche.
Im Sommer bietet ein großer Salzwasser Infinitypool Abkühlung oder bei kalter Witterung eine Panoramasauna mit gigantischem Meerblick Entspannung. Auch im Seminarraum ca. 40m² eröffnet sich ein wunderschöner Blick zum Meer. Auf der sehr großen Terrasse findet sich Platz für verschiedenste Aktivitäten. Zusätzlich bietet noch eine Dachterrasse Möglichkeit zum Erholen bei wirklich erhabenem Blick auf Meer, Berge und Inseln.

 

Verpflegung:

Sowohl Selbstversorgung als auch Halbpension sind möglich. Die Hausfee Ines, die je nach Bedarf kommt, kümmert sich ganz liebevoll um jeden Wunsch. So ist es auch möglich individuell mit Ihr zu vereinbaren wann gekocht oder wann außerhalb gegessen werden soll. Gerne kann auch die Outdoor-Küche mit BBQ verwendet werden.

 

Das Haus wird grundsätzlich nur an eine geschlossene Gruppe vermietet - die Seminarteilnehmer sind also unter sich.

 

Lage:

Das Haus befindet sich inmitten unberührter Natur und es wachsen sehr viele seltene Kräuter dort und im Frühjahr kann man sogar den bekannten Wildspargel sammeln. Der direkte Zugang zum Meer ist sehr unwegsam, deshalb ist es besser den malerischen Fußweg (ca. 4,5 km) zu den traumhaften Girandelli- Buchten zu gehen. Mit dem Auto ist der Zufahrtsweg über Ripenda Kosi und Gornij Rabac nach Rabac möglich (ca. 6 km). Dort sind zahlreiche Badebuchten und natürlich gibt es viele verschiedene Cafes direkt am Meer. Einkaufsmöglichkeiten sind in Labin (ca. 7 km). Das nächste Restaurant ist ca. 4 km weit entfernt.


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Villa Ananda in Istrien als Ihren Seminarort!

 

Füllen Sie einfach nachfolgendes Formular aus - wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wir planen Ihre Seminarreise und freuen uns, Ihre Reisewünsche in die Tat umzusetzen!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gerne!