Ayurvedisch Kochen mit allen Sinnen

Ayurvedischer Kochkurs in Seeheim im Herbst 2019 (Termin folgt)


Seminarbeschreibung:

Ayurvedisch Kochen mit allen Sinnen
Gewürze und ihr Wirkung leicht und spielerisch kennen lernen


AYURVEDA (Sanskrit „Die Weisheit des Lebens“) - kaum eine Zeitung für Mode, Gesundheit oder Tagesnachrichten, in der wir dieses Wort nicht finden. Meist wird damit Indien, indische Kochkunst, ölige Massagen, jedenfalls Exotik verbunden.

 

Was aber steht heutzutage noch hinter diesem Begriff? Ist er wirklich so fremd - oder gibt es doch Verbindungen zur europäischen Geschichte der Heilkunst und Ernährung?

Wofür verwendet Ayurveda all die vielen Gewürze? Was hat es mit den Elementen und den Bioenergien Vata, Pitta und Kapha auf sich und was hat das mit Kochen zu tun?

 

Wir laden Dich an diesem Wochenende herzlich zu unserem ayurvedischen Koch- und Gewürzseminar ein, in dem diese und viele weitere Fragen erläutert und geklärt werden. Du kreierst deine eigene Curry-Gewürzmischung, stellst Ghee (geklärte Butter) und Paneer (Frischkäse) selbst her und lernst vieles über Wirkung und den Umgang mit Gewürzen. Und zum Schluss schlagen wir die Brücke von Ayurveda zur europäischen Gewürz- und Kräutertradition (Hildegard von Bingen).

 

Und natürlich starten wir jeden Tag mit einem ayurvedischen Frühstück und lernen die ayurvedische Kochkunst kennen.

 

Ein abwechslungsreiches und spannendes Wochenende mit spielerischen Elementen, viel Spaß - und nicht zuletzt wirklich leckeren und gesunden Gaumenfreuden.


Ihr Seminarort: Aroga Ayurveda Seeheim

Aroga Ayurveda Seeheim unterstützt Menschen mittels ayurvedischer, yogischer und anderer geeigneter natürlicher Methoden beim Erhalten und Herstellen ihrer körperlichen und psychischen Gesundheit und begleitet sie auf ihrem Weg zu einem glücklichen und zufriedenen Leben.

 

Anne Drischel:
Ayurveda-Therapeutin, Ayurveda-Massage, Gesundheits- und Ernährungsberatung, Inhaberin und Geschäftsleitung Aroga Ayurveda

 

Ines Gasha Kosel:
Ayurveda Massagetherapeutin, Ayurveda Massage, Ayurveda Catering, Meditation, Ayurvedaköchin seit 2005


Ihre Unterkunft: Lufthansa Seeheim

Das Lufthansa Seeheim zählt zu den modernsten Hotels in Deutschland. 483 Zimmer im Lufthansa Design, Ruhezonen und Coffeepoints, Indoor-Pool mit Saunalandschaft, Fitness-Studio mit Cardio- und Kraftgeräten sowie eine wunderbare Lage im Grünen. Genießen Sie die Aussicht von hier oben!
Ein kostenloser Shuttle zum Frankfurter Flughafen ist möglich, auch stehen kostenfrei Parkplätze zur Verfügung. Bis zum Aroga Ayurveda sind es ca. 10 Gehminuten durch einen Park.

 

Zimmer:

Alle Zimmer sind mit Telefon, Schreibtisch, Klimaanlage, WLAN, Flachbildfernseher und Safe ausgestattet. Bodentiefe Fenster bieten einen Blick in den Geo-Naturpark Odenwald oder in die Rheinebene.

 


Leistungen:

  • 2 x Übernachtung im Hotel Lufthansa Seeheim
  • 3 Tage Seminar mit Anne Drischel und Ines Gasha Kosel im Aroga Ayurveda Seeheim
  • 2 x ayurvedisches Frühstück
  • 2 x mittags Suppe oder Salat
  • 2 x ayurvedisches Abendessen

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Mindestbeteiligung: 5, max. 8 Seminarteilnehmer


Termin & Preise pro Person:

Reisetermin: neuer Termin im Herbst 2019 folgt in Kürze

 

Preis im Doppelzimmer p. P.

Preis im Einzelzimmer p. P.

ca. € 394,-

ca. € 443,-

Halbe Doppelzimmer für Frauen bzw. Männer sind auf Anfrage möglich.
 

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten.
Veranstalter: Lion Tours Sabine Stegmann GmbH / Verantwortlich für das Seminar: Aroga Ayurveda Seeheim



Sie haben Fragen zum Kochseminar "Ayurvedisch kochen mit allen Sinnen" oder wollen sich anmelden?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder rufen uns an unter: 06028 - 99 17 191

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wenn Ihnen dieses Seminar gefällt, setzen Sie einen Bookmark oder teilen ihn mit Freunden: