Themenreise Mythos Wolf

Themenreise im Bio Hotel im Wendland

Durch unsere Hausmärchen geistert der „böse Wolf“, zu Zeiten der Germanen hatte Odin der Göttervater zwei Wölfe als Begleiter. Wie sehen wir Menschen den Wolf, wie hat sich unsere Sicht über die Jahrtausende des Zusammenlebens entwickelt? Wölfe leben wieder mitten unter uns. Wolfsberater Kenny Kenner versteht diese scheuen Tiere und weiß viel über ihre Gewohnheiten. Auf der geführten Wanderung am zweiten Tag macht er Sie bekannt mit alten und neuen Mythen. Sie werden wahrscheinlich keine Wölfe sehen, denn obwohl es mittlerweile in der Göhrde ein ansässiges Rudel gibt, sind Wölfe vorsichtige Tiere, die den Kontakt mit Menschen meiden. Sichtungen und Begegnungen sind eher Glücksfälle.

 

Auch durch die Literatur geistert er, der Wolf. In der Mongolei lebten Menschen seit langer Zeit mit ihren Schafherden mitten im Wolfsgebiet. Ihr ehrfürchtiges, aber auch pragmatisches Verhältnis zu diesen faszinierenden Tieren wird sehr gut beschrieben in dem Roman „Der Zorn der Wölfe“ von Jiang Rhong. In China ein Bestseller, hat Jiang Rhong eine aussterbende Lebensweise sprachgewaltig beschrieben. Barbara Kenner liest 4 Auszüge und begleitet damit ein leckeres Bio-Wolfs-Menü.

 

Reiseprogramm:

 

1. Tag: Dübbekold (Wendland)

Individuelle Anreise nach Dübbekold, einem Dorf in idyllische Waldrandlage, dass mit seinen 9 Einwohnern eigentlich ausschließlich Ortsrandlagen bietet. Diese Kurzreise steht unter dem Motto: Mythos Wolf. Deshalb geht es in eines unserer neuen Wolfsgebiete Deutschlands. Dort haben wir das Bio-Hotel Kenners LandLust für Sie ausgesucht, das von dem Wolfsberater Kenny Kenner und seiner Frau Barbara geführt wird.

Gehen Sie zur Einstimmung ruhig nachmittags noch einmal um das kleine Wiesental am Waldrand herum, bevor Sie zum belesenen Bio-Menü gebeten werden. Barbara Kenner macht seit vielen Jahren Lesungen mit Texten, die ihr am Herzen liegen und denen sie liebevoll Leben einhaucht. An diesem Wochenende sind es die großartigen Beschreibungen der Wölfe der inneren Mongolei. Genießen Sie ein leckeres 4-gängiges Bio-Menü mit Auszügen aus „Der letzte Wolf (früher „Der Zorn der Wölfe“)“ von Jiang Rhong.

 

2. Tag: Dübbekold (Wendland)

Das Bio-Langschläferfrühstück (bis 11:00Uhr) mit Brot und Brötchen vom regionalen Bio-Bäcker, Müsli, Käse einer lokalen Bio-Käserei, leckeren Brotaufstrichen - auch für Nahrungsmittelallergiker wird nach Anmeldung gerne gesorgt - erlaubt Ihnen einen gemütlichen Start in den Tag.

Und am frühen Nachmittag geht es dann los auf den Spuren der Wölfe mit Wolfsberater Kenny Kenner. Sie werden wahrscheinlich keine Wölfe sehen, denn obwohl es mittlerweile in der Göhrde ein ansässiges Rudel gibt, sind Wölfe vorsichtige Tiere, die den Kontakt mit Menschen meiden. Sichtungen sind eher Glücksfälle. Aber vielleicht sehen Sie die eine oder andere Spur oder finden Losungen. Erfahren werden Sie auf jeden Fall viel Neues. Wölfe begleiten Menschen seit langem, ob als Wappentiere, als Göttergehilfen, als Totemtiere, in vielen Namen und Ortsbezeichnungen kommen sie vor aber auch als Freunde, die Menschenkindern halfen und sie aufzogen. Was ist dran an diesen Mythen, welche Bedeutung haben diese heute für uns?

Zurück in Kenners LandLust gibt es das Bio-Abendbuffet und vielleicht lassen Sie den Abend ja dann mit einem guten Bio-Wein am Kamin oder im Juni auf der Terrasse mit einem herrlichen Blick über die Wiese ausklingen.

 

3. Tag: Dübbekold (Wendland)

Nach dem reichhaltigem Frühstücksbuffet im Bio-Hotel endet Ihre Auszeit. Individuelle Heimreise.

 

Ihr Hotel: Bio-Hotel Kenners LandLust

Am Rande der Göhrde, Niedersachsens größtem zusammenhängendem Waldgebiet in einem kleinen Wiesental liegt das Bio-Hotel Kenners LandLust, mitten in einem Wolfsterritorium. Das Bio-Hotel ist etwas außergewöhnlich mit seiner selbstverständlich ökologischen Kriterien folgenden Ausrichtung. Kenners lieben die gemütliche Tasse Tee oder Espresso und deshalb erwartet Sie ein Haus, in dem Sie jederzeit sich in der Teeküche Getränke selbst zubereiten können, auch nachts um 3:00 Uhr. Die Bio-Buffets sind frisch, pfiffig und mit Einschlägen aus aller Welt konzipiert, immer aus Bio-Erzeugung oder Wildsammlung. Das klimaneutrale Hotel arbeitet mit dem Vielgenerationenkonzept und so sind Kenners Familien, Paare und Alleinreisende willkommen, denn die Vielfalt bereichert unsere Welt. Die Gegend in die Sie reisen, das Wendland, ist ebenfalls etwas ungewöhnlich mit einer außergewöhnlichen Dichte an Künstlern (http://wendland-hautnah.de/), Kunsthandwerkern und Lebenskünstlern, die sich freuen, Gäste begrüßen zu dürfen. Das Ganze in einer unglaublichen Naturschönheit, die große Waldgebiete, Deutschlands naturbelassensten Fluss (die Elbe) und eine dörfliche Kleinstruktur aufs wunderbarste vereint.

 

Ihre Zimmer:

„Natürlich“ hell eingerichtete Doppelzimmer für 2 Personen (oder zur Alleinbelegung), ca. 17 m², auf Wunsch sind auch Zimmer mit Terrasse oder Suiten mit Wohn- und Schlafzimmer buchbar. Nichtraucherzimmer.

Ausstattung: Doppelbett, Sitzecke, Bad mit Dusche/WC, Fön, Telefon, teilweise Nachtfreischaltung. Fernseher kann dazu gebucht werden. W-LAN ist an einem Arbeitsplatz im Hause vorhanden.

 

Mindestteilnehmer: 2 Personen



Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Bio-Hotel Kenners LandLust in Dübbekold
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x das belesene Bio-Menü „Der letzte Wolf (früher „Der Zorn der Wölfe“)“ von Jiang Rhong
  • 1 x Bio-Abendbuffet
  • Wanderung mit Wolfsberater Kenny Kenner zum Thema "Mythos Wolf"

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Termine & Preise pro Person:

Termin: neuer Termin folgt

 

Preis pro Person im Doppelzimmer

 Preis im Einzelzimmer
€ 181,-  € 221,-

 

Verlängerungsnacht mit Halbpension: € 76,- p.P. im Doppelzimmer / € 96,- im Einzelzimmer

 

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten. Fotos © , Veranstalter: Lion Tours, Stand: 07.12.16


Programm zum Download:

Download
Themenreise_mythos_wolf17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.5 KB

Reiseanmeldung:

Download
anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.1 KB

Sie haben Fragen zur Themenreise "Mythos Wolf" oder wollen sich anmelden?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder rufen uns an unter: 06028 - 99 17 191

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wenn Ihnen diese Reise gefällt, setzen Sie einen Bookmark oder teilen ihn mit Freunden: