Wir stellen vor:

Kursleiter Susanne Kreim

 

Susanne Kreim

 

Durch meinen hektischen Beruf als Inhaberin einer Werbeagentur kam ich 1996 zum Yoga. Wie viele, wollte ich etwas gegen meine Rückenschmerzen tun, lernen mich zu entspannen und flexibel bleiben. Schon nach der ersten Stunde spürte ich wie gut mir die Yogapraxis tat. Die Wirkung war viel tiefergehender und nachhaltiger als beim Sport. Mehr und mehr integrierte ich Yoga und Meditation in meinen Alltag und nach einiger Zeit wurde mir klar, dass ich intensiver in die verschiedenen Aspekte des Yoga einsteigen und mehr wissen möchte.

 

So absolvierte ich eine 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin in der Sivananda-Tradition. Es folgten weitere Ausbildungen im Yin-Yoga, Vinyasa-Flow und Klangtherapie im Yogaunterricht sowie verschiedene Fortbildungen.

 

2014 beschloss ich mein Agenturleben zu beenden und noch einmal etwas ganz Neues anzufangen... und das Projekt „Hollermühle” entstand :-)

Aktuelle Kurse und Seminare mit Susanne Kreim: